Anmeldung

Sie wollen bei uns wohnen?

Gerne können Sie sich hier für einen Platz in einer unserer Hausgemeinschaften anmelden.

Bitte füllen Sie für einen ersten Kontakt untenstehendes Kurzformular aus. Wir melden uns dann in Kürze bei Ihnen mit weiteren Informationen.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen, ob zu unserem Haus, ob ein Pflegeplatz frei ist oder wie unser Angebot aufgebaut ist. Hier hilft Ihnen unsere Hausleiterin Martina Löcker unter der Telefonnummer 02 03/60 86 20-0 oder unter martina.loecker@projectcare.de

Weitere Ansprechpartner und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Angaben zum/zur künftigen Bewohner/Bewohnerin

Name (Pflichtfeld)

Pflegegrad

Einzug erwünscht ab

Angaben zur Kontaktperson

Name (Pflichtfeld)

Adresse

Telefon

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Daher informieren wir Sie in unserer Datenschutzerklärung über unseren Umgang mit Ihren Daten. Wenn Sie mit dieser Datenspeicherung und -verarbeitung einverstanden sind, setzen Sie unten das Häckchen. Nur dann können Sie Daten an uns übermitteln.

 

Datenspeicherung und -verarbeitung bei der Online-Anmeldung für einen Platz in den Hausgemeinschaften

Im Zuge Ihrer Online-Anmeldung werden von uns die folgenden Daten erhoben und verarbeitet:

  • Pflicht-Angaben: Name, Name Kontaktperson, Email-Adresse Kontaktperson
  • Freiwillige zusätzliche Angaben: Pflegegrad, Einzugsdatum, Adresse Kontaktperson, Telefon Kontaktperson, Nachricht an uns

Mit dem Versand der Online-Anmeldung über unser Kontaktformular willigen Sie in die Datenverarbeitung ein (DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. a.). Diese von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zweckgebunden für die Anmeldung für einen Platz in unserem Pflegeheim verwenden (DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. b.).

Die genannten Daten bleiben in unserer Unternehmen und werden – wo notwendig – an für das Anmeldeverfahren zuständige Verwaltungsmitarbeiter innerhalb des Unternehmens weitergeleitet. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form Dritten zur Verfügung gestellt.

Die von Bewerbern für einen Heimplatz zur Verfügung gestellten Daten können im Fall der Heimaufnahme für die Zwecke der Vertragserbringung von uns weiterverarbeitet werden (DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. b.). Andernfalls werden die Daten nach spätestens 2 Monaten gelöscht.

 

Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung